.
.

Herzlich Willkommen bei der Werkstatt für Bildung und Kultur

Gute Deutschkenntnisse sind das A und O für das Leben in Deutschland. Je besser Sie Deutsch sprechen, desto größer sind Ihre Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsaussichten.
In unseren Kursen lernen Sie Schritt für Schritt die neue Sprache kennen. Der Unterricht ist klar strukturiert und gibt ausreichend Gelegenheit zur Kommunikation.
Kleine Exkursionen und gemeinsame Feste fördern den Zusammenhalt und neue Freundschaften.

Kommen Sie zu uns ins Büro. Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie gern, den richtigen Kurs zu finden, wir helfen Ihnen bei Anträgen und bürokratischen Problemen.

Wir bieten Kurse der Grundstufe von A1 bis B1 an sowie Alphabetisierungskurse. Junge Erwachsene erhalten eine besondere Förderung in unseren Jugendkursen mit Praktika.

Teilnehmer mit guten Grundstufenkenntnissen bereiten wir in 3 Monaten auf die B2-Prüfung vor.
Unsere Lehrer stehen immer für ein Gespräch zur Verfügung, um individuelle Hilfen zu geben. Weitere Informationen finden Sie unter unsere Kurse.

Die Werkstatt für Bildung und Kultur arbeitet seit 1985 im Bereich Deutsch als Fremdsprache. Seit 2005 führen wir im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Integrationskurse durch.

Die Werkstatt für Bildung und Kultur e.V. ist eine anerkannte Einrichtung der Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen.
Die Qualität unserer Einrichtung ist zertifiziert durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung.